BACKANLEITUNG

Backanleitungen

KONTAKT

Schreiben Sie uns gerne, wenn Sie Fragen haben!

    Name *


    Firma *


    Straße *


    PLZ *


    Ort *


    Email *


    Telefonnummer *


    Nachricht *


    PIZZA ALLA PALA, PIZZA PINSA & PIZZA RUND VORGEBACKEN

    1. Im Pizza-Steinbackofen

    Pizzaboden bei Raumtemperatur 20 min auftauen, und den Ofen auf eine Temperatur von 320-340°C vorheizen.

    Bestreichen sie den Pizzaboden mit Tomatensauce und belegen sie ihn mit Mozzarella. Anschließend backen sie die Pizza direkt am Stein für ca. 2-3 min. Für eine gleichmäßige Bräunung das Produkt während dem Backen drehen. Dann backen sie die Pizza noch 1-2 Minuten fertig. Nach dem Backen können sie die Pizza mit Antipasti belegen. Selbsverständlich können sie nach klassischer Zubereitung die Pizza mit sämtlichen Zutaten auch vor dem Backen belegen.

    2. Im Heißluft/Umluftofen

    den Ofen auf ca.  250°C-280 C vorheizen – alle anderen Abläufe wie oben. Die Backzeit beträgt hier etwas länger (ca.6-7 min).

    Die Backzeiten können je nach Ofentyp unterschiedlich sein.

    1. AUFTAUEN

    Den Pizzateig auf der
    Backunterlage auftauen.

    2. OFEN VORHEIZEN

    Backofen vorheizen

    3. PIZZA BELEGEN

    Pizza mit den gewünschten
    Zutaten belegen

    4. IN DEN OFEN

    Die Pizza in den Ofen
    geben

    5. DREHEN

    Nach 2-3 Min Backzeit
    die Pizza drehen

    6. SERVIEREN

    Bei dem gewünschten
    Bräunungsgrad servieren.

    Tipp zum Auftauen:

    Um den Arbeitsablauf durch das Auftauen in der Praxis nicht zu behindern, können sie die Pizzaböden am Vorabend aus der Tiefkühlung nehmen und über Nacht auftauen lassen. Wenn dann Pizzaböden am gleichen Tag nicht verarbeitet werden, können sie diese für den nächsten Tag in der Kühlung bei +4 Grad aufbewahren.